Rezepte, die deine Zellen zum schwingen bringen - feel fresh feel creative feel you

Eine Soils Gesichtscreme besteht immer aus einer Soils Basis und einer beliebigen Flüssigkeit.

Da die Flüssigkeit einen großen Teil deiner Creme ausmacht, ist es um so wichtiger hochwertige Flüssigkeiten zu verwenden.

ohne Alkohol: Tee, Mineralwasser, Aole Vera, Gurkensaft, Solewasser, Karottensaft, Birkenwasser, kolloidales Silber, kolloidales Gold,… (alle Flüssigkeiten ohne Zucker)

mit Alkohol: Champagner, Prosecco, Gesichtstonic (Pflanzenteile werden frisch oder getrocknet mit Wodka bedeckt, dadurch gehen die Wirkstoffe einer Pflanze nach ca. 2 Wochen vollständig in die Flüssigkeit über)

Cremezusätze: Schüssler Salze, Aspirin (keine Brause verwenden), Propolis, Kurkuma (Carotion für den Sommer),…

Vorteil bei der Verwendung von Tees: Tees sind ganz besonders pflegend und schonend zugleich.
Vorteil bei der Verwendung von Alkohol: Durch den Alkohl werden die Poren geöffnet und die Inhaltsstoffe dringen noch tiefer in die Zellen hinein.

Feel fresh-feel creative-feel you

Bio Apricosen (Basis) –Zitronen-Solewasser Gesichtscreme

So gehts: Solewasser mit einem Schuss Zitrone im Laborbecherglas erwärmen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmen Solewasser auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Wildrose (Basis)- Sanddorntonic Gesichtscreme

So gehts: frischen Sanddorn zerkleinern und in etwas Vodka 2 Wochen ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmen Tonic auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Chia (Basis)- Ingwer Gesichtscreme

So gehts: frischen Ingwer in kleine Stücke schneiden und im heißem Wasser oder Tee ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Avocado (Basis) – Schokominze Gesichtscreme

So gehts: frische Schokominze in kleine Stücke schneiden und im heißem Wasser oder Tee ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Goji (Basis)- Ginko- Propolis Gesichtscreme

So gehts: Ginko in heißem Wasser ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, Propolis dazu, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Paranuss- (Basis) – Algen (Pulver)- Limetten Gesichtscreme

So gehts: Limettenstücke mit Algenpulver in heißem Wasser ziehen lassen, alles durch ein Teesieb passieren, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Borretsch (Basis)- Tannenwipfel Gesichtscreme

So gehts: frische Tannenwipfel vom Wald in kleine Stücke schneiden und in heißem Wasser ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Nachtkerze (Basis)- Gurkensaft Gesichtscreme

So gehts: eine Gurke mixen und anschließend durch ein feines Sieb geben, den Saft erwärmen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Mohn (Basis)- Kresse Blumen Gesichtscreme

So gehts: frische Kresse Blumen in kleine Stücke schneiden und in heißem Wasser ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Granatapfel (Basis)- Ginseng Gesichtscreme

So gehts: Ginseng in heißem Wasser ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.

Bio Schwarzkümmel (Basis) – Beinwelltonic Gesichtscreme

So gehts: Beinwell in und in etwas Vodka 2 Wochen ziehen lassen, Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig. (beim Beinwell ist es wichtig Alkohol zu verwenden, da durch zu hohe Temperaturen (Tee kochen) die heilenden Inhaltsstoffe verlohren gehen)

Ayurvedische Veta (Wind) Gesichtscreme:

So gehts: Fencheltee, Nelken, Sandelholz und Ingwer im heißem Wasser ziehen lassen, Bio-Avocado-Gesichtscreme-Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Fenchel-Flüssigkeit den Cremetiegel auffüllen, mit Blutorangenöl beduften, Cremetiegel schließen, gut shaken, fertig.

Ayurvedische Pitta (Feuer) Gesichtscreme:

So gehts: Jasmin, Minze, Zimt und Kurkuma in heißem Wasser ziehen lassen, Bio- Schwarzkümmel-Geisichtscreme-Basis erwärmen und in Cremetiegel geben, warme Flüssigkeit dazu, MSM dazu, mit Lavendelöl beduften, Cremetiegel schließen, alles gut shaken, fertig.

Ayurvedische Kapha (Erde) Gesichtscreme:

So gehts: Zistrose, Zitrone, Ingwer und Salbei im heißen Wasser ziehen lassen, Bio- Aprikosen- Gesichtscremebasis erwärmen und in Cremetiegel geben, mit warmer Flüssigkeit den Cremetiegel auffüllen, MSM dazu, beduften, Cremetiegel verschließen, gut shaken, fertig.