MSM | die gesündere Alternative zu Konservierungsstoffen

Bisher sind Nahrungsergänzungsmittel vor allem dafür bekannt, körperliche Mangelerscheinungen durch ihre direkte Einnahme auszugleichen. Aber kann ein Nahrungsergänzungsmittel auch für eine Creme nützlich sein? Ja! Soils ist der erste Hersteller, der MSM auch zum Anrühren von Cremes empfiehlt. Ein wahrer Geheimtipp! 

Das Nahrungsergänzungsmittel Methysulfonylmethan (kurz: MSM), dass auch unter den Namen Dimethylsulfon und Organischer Schwefel bekannt ist, ist ein wahres Multitalent. Es soll unter anderem das Immunsystem stärken, Entzündungen reduzieren, Knorpel, Gelenke und Muskeln schützen und für gesunde Haare und Nägel sorgen. Dafür wird das Nahrungsmittel MSM zum Beispiel in Kapsel- oder Pulverform direkt eingenommen. Außerdem braucht der Körper organischen Schwefel, um Kollagen zu produzieren – den Grundbaustein und Hauptbestandteil unseres Bindegewebes.

Das bewirkt MSM in deiner Soils Creme

Der hochwertige organische Schwefel hat neben seinen gesundheitsfördernden Eigenschaften noch weitere positive Effekte, die man einem Nahrungsergänzungsmittel so nicht gleich zutrauen würde. MSM wirkt zum Beispiel stabilisierend. Genau diese Wirkung nutzen wir von Soils, um den Soils Cremes die perfekte Konsistenz zu verleihen und sie lange haltbar zu machen. Da du deine Soils Creme individuell zusammenstellst und anrührst, können wir dir MSM als Stabilisator empfehlen: So profitierst du nicht nur von den positiven Eigenschaften des organischen Schwefels, dadurch kann beim Anrühren deiner Soils Creme auch komplett auf chemisch hergestellte Konservierungsstoffe verzichtet werden.

Denn normalerweise sorgen chemische Hilfsmittel für die Geschmeidigkeit und die Haltbarkeit einer Creme – mit MSM haben wir von Soils allerdings ein organisches Produkt gefunden, das diese positiven Eigenschaften ebenfalls aufweist. Ohne Zusatzstoffe. Ohne Chemie.

Dass der Einsatz von MSM bei Soils Cremes diese positiven Effekte aufweist, beweisen mikrobiologische Tests: Nach 6 Monaten entsprach die Creme (Starterset) immer noch zu 100% den strengen Vorgaben der Kosmetikverordnung. Da wir keinen Einfluss auf die Herstellungsgenauigkeit unserer Kunden haben, können wir keine Garantie auf die Haltbarkeit der Creme geben. Wir empfehlen daher, die Creme nach ca. 4 Monaten aufzubrauchen.

So wendest du MSM beim Anrühren deiner individuellen Soils Creme an

Für optimale Ergebnisse ist bereits ein Teelöffel MSM zum Anrühren deiner Soils Creme ausreichend. Mische alle Zutaten und das MSM Pulver in einem Behälter zusammen, zum Beispiel in dem mitgelieferten Creme-Tiegel deines Soils Startpakets. Pass dabei auf, dass du den Behälter nicht gestrichen anfüllst, sondern lass noch ein bisschen Platz – denn jetzt geht es ans Shaken. Schüttle den Behälter mit allen Zutaten etwa eine Minute gut durch und schon ist deine individuelle Soils Creme fertig!

Wenn du mehr MSM verwenden möchtest, kannst du das problemlos machen. Allerdings ist es wichtig, dass du nach dem Shaken deine Soils Creme während des Abkühlens gut umrührst, damit sich keine Kristalle bilden.